Zauberei ist eine der ältesten Kulturformen der Menschheit mit vielen unterschiedlichen Sparten, ernsthafte und lustige. 

Leider sind die wenigsten davon einem breiteren Publikum bekannt. Der ZauberSalon in Hannover zeigt immer am zweiten Dienstag im Monat um 20 Uhr im Veranstaltungszentrum Béi Chéz Heinz (Liepmannstr. 7b, Hannover Linden/Limmer) viele Facetten der Zauberkunst. In lockerer Athmosphäre präsentieren unterschiedliche Künstler Zaubereien aus den verschiedensten Sparten: von Bizarr- über Party-Zauberei bis hin zu Mentalismus und Close-Up. Der Eintritt ist frei um eine Spende wird jedoch gebeten.

Im Ortszirkel Hannover des Magischen Zirkels von Deutschland e.V. sind über 40 Zauberkünstler aktiv. 2009 feierte der OZ Hannover sein 75jähriges Bestehen. Inzwischen gibt es den ZauberSalon in folgenden Städten:

  • Hannover
  • Wuppertal
  • Bad Oenhausen