ZauberSalon Hannover am 12.05.2020:

Virtueller ZauberSalon zum Dritten!

Und wieder gab es eine virtuelle Ausgabe des ZauberSalons in Hannover zu sehen: Mannix (Mannix) zeigte zauberhafte Wanderungen aller Art. Zuerst wanderten Münzen unter Spielkarten hin und her und dann ganze Flaschen quer durch den virtuellen Raum. Manuel Sanetra  (Manuel Sanetra) nutzte eine vor der Show verschickte E-Mail, um eine während der Show entstandene Urlaubsgeschichte vorherzusagen. Carbono (Reinhard van Geest) spielte eine Art Memory-Spiel mit einem Zuschauer, bei dem dieser immer genau die Spielkarten traf, die Carbono vorher verdeckt ausgelegt hatte.