ZauberSalon Hannover am 11.04.2017:

Tierisches Vergnügen im ZauberSalon Hannover

In der Close-Up Ecke verblüffte Gordin (Gordin) die Besucher des ZauberSalons. Zunächst testete er mit einem Experiment Julias weibliche Intuition. Zu ihre eigenen Überraschung gelang es ihr problemlos, rote Spielkarten nur an der Rückseite zu erkennen und zu separieren. Ebenfalls erfolgreich war Fabian, der im ausgestreiften Kartenband die leere Kartenschachtel zielsicher auf die Rückseite seiner vorher gezogenen Spielkarte legte.

         

Was passiert, wenn ein bauchredendes Herrchen mit einem frechen Stoffhund die Bühne betritt? Richtig: es herrscht Friede, Freude, Hundekuchen!

Neben seinem frechen Hund Oskar hatte Bauchredner und Zauberer Marcelini (Marcelini) allerdings auch noch weitere Spielpartner, wie einen sprechenden Baum, eine Kirchenmaus, 'nen Roboter und einen wehleidigen Schuh mit im Gepäck. Neben vielen witzigen Dialogen mit seinen Handpuppen gestaltet Marcelini durch zweistimmigen Gesang eine sehr abwechslungsreiche Bauchredner-Show.

Natürlich durfte auch die Zauberei im ZauberSalon nicht fehlen. Zwischen den Zwiegesprächen gab es immer wieder großartige, magische Einlagen mit Schwammbällen, Würfeln und sogar einer Großillusion zu sehen. Zeit und Raum wurden verbogen und auch Hund Oskar zeigte sein Können beim Gedankenlesen. Friede, Freude, Hundekuchen! ist eine großartige Verschmelzung von Zauberkunst mit Bauchrednerei und wundervollen Charakteren, so dass alle Zuschauer auf Ihre Kosten kamen.

Der nächste ZauberSalon findet am 09. Mai 2017 statt.